25. bis 26. Juli 2022

Bleichen mit Kaliumpermanganat

Vortragende: Irene Brückle und Ute Henniges, Studiengang Konservierung und Restaurierung von Kunstwerken auf Papier, Archiv- und Bibliotheksgut, Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart

Kaliumpermanganat als ein wirksames und mit den unterschiedlichen Zielrichtungen des Bleichens und der Desinfektion historisch vielgenutztes Bleichreagenz wird hinsichtlich seiner Prinzipien und den Optionen seiner heutigen Nutzung besprochen. Thematisiert werden die Prinzipien der Bleichchemie, die Kriterien Anwendung sowie Sicherheit und Entsorgung. Im Praxisteil werden Proben behandelt.

Termin: 25. Juli 2022, nach 17 Uhr, ca. 1 Stunde (digital); 26. Juli, 10-16 Uhr (Präsenz)

Ort: Digital und in Präsenz am Studiengang

Teilnahmekosten: Mitglieder 120 Euro; Nichtmitglieder 140 Euro

Anmeldung: info@foerderverein-papierrestaurierung.de bis 1. Juli 2022


26. bis 27. Juli 2022

Wässrige Entsäuerung

Vortragende: Ute Henniges, Studiengang Konservierung und Restaurierung von Kunstwerken auf Papier, Archiv- und Bibliotheksgut, Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart

Die wässrige Entsäuerung als etablierte Behandlung in der Papierrestaurierung wird anhand ihrer chemischen Grundlagen und praktischen Handhabungen im Überblick dargestellt. Dabei werden Prinzipien der Nutzung von Calciumhydroxid, Calciumhydrogencarbonat und Magnesiumverbindungen sowie Wasserqualitäten besprochen. Einführung in die Prinzipien am Vorabend und Bedienung der Aufbereitungsgeräte im Praxisteil am 2. Tag (s.u.).

Termin: 26. Juli 2022, nach 17 Uhr, ca. 1 Stunde (digital); 27. Juli, 10 – 16 Uhr (Präsenz)

Ort: Digital und in Präsenz am Studiengang

Teilnahmekosten: Mitglieder 120 Euro; Nichtmitglieder 140 Euro

Anmeldung: info@foerderverein-papierrestaurierung.de bis 1. Juli 2022


28. Juli 2022

RAW - TIFF - JPEG: Dateiformate in der digitalen Dokumentationsfotografie

Vortragende: Mario Röhrle, Spezialist für wissenschaftliche Dokumentation in der Restaurierung, wissenschaftlicher Mitarbeiter, Studiengang Konservierung neuer Medien und digitaler Information, Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart

Einsteigerkurs zu den wichtigsten Dateiformaten in der digitalen Dokumentationsfotografie und deren Lebenszyklus von der Aufnahme bis zur schriftlichen Dokumentation. Die behandelten Themen spannen dabei einen weiten Bogen, von grundliegenden Eigenschaften digitaler Bilddateien wie Farbtiefe und Punktdichte, über weiterführende Prozesse wie Metadaten oder Farbmanagement bis hin zur Ablage und Archivierung. Der Schwerpunkt liegt auf der Arbeit mit Adobe Produkten wie Photoshop und Adobe Camera Raw. Hinweise zum Einsatz von alternativen Produkten wie Affinity Photo oder freie Software werden aufgezeigt.

Termin: 28. Juli 2022, 10 – 12 Uhr und 13 – 15 Uhr

Ort: Digital

Teilnahmekosten: Mitglieder 100 Euro; Nichtmitglieder 120 Euro

Anmeldung: info@foerderverein-papierrestaurierung.de bis 1. Juli 2022